meerjungfrau

MÄRCHENSOMMER

INTERAKTIVES WANDERMÄRCHENTHEATER FÜR KINDER VON 4 BIS 12 JAHRE UND ALLE MENSCHEN, DIE MÄRCHEN LIEBEN
 
  • MÄRCHEN:
    Der Märchensommer Niederösterreich erzählt moderne Märchen. Jedes Jahr wird ein neues Märchen erfunden oder ein bekannter Märchenstoff neu bearbeitet und von der Regisseurin, der Autorin und dem Komponisten gemeinsam entwickelt.
  • INTERAKTIV:
    Der Märchensommer schickt die ganze Familie auf eine Reise gemäß dem Motto: "Wenn einer eine Reise tut, dann hat er viel zu erzählen." Unsere Gäste dürfen ihre eigenen "Reiseerlebnisse" machen. Sie sind Zuschauer und Akteure zugleich: Mittanzen, Mitsingen, Mitraten ist gefragt! Alle gemeinsam tragen durch Ihre Mithilfe dazu bei, dass ein "Happy End" möglich wird.
  • WANDERTHEATER:
    Der Märchensommer ist ein spannendes Wandertheater, das durch Schloss Poysbrunn und den Schlossgarten führt. Üblicherweise teilt sich das Publikum nach einer gemeinsamen Szene in drei Gruppen, die jeweils einer Figur des Stückes folgen und die Geschichte aus ihrer Perspektive erleben. Die Zuseherinnen und Zuseher können sich bereits beim Eingang für eine Gruppe entscheiden.
  • Der Märchensommer Niederösterreich ist ein Theater von Profischauspielerinnen und Profischauspielern für Kinder und Erwachsene. Theaterinteressierte Kinder haben die Möglichkeit, in kleinen Nebenrollen Theaterluft zu schnuppern.

 

Der Märchensommer Niederösterreich ist ein THEATERERLEBNIS FÜR DIE GANZE FAMILIE und lädt dazu ein, einen ganz besonderen Tag im Märchenschloss Poysbrunn zu verbringen.

 

Icon: VorwoerterVORWORT

Liebe kleine und große Freunde des Märchensommers!

 

Der Märchensommer feierte 2017 mit „Peter Pan und Tinkerbell“ bereits sein 12 -jähriges Bestehen.

Das zweite Märchensommer Jahrzehnt ist also bereits voll im Gange und macht so viel Spaß, dass mein Team und ich uns gut vorstellen können, dass es den Märchensommer noch lange geben wird...

 

Die Märchensommer Geschichte wird 2018 mit dem Märchen „Die kleine Meerjungfrau - neu erfischt“ weitergeschrieben. Natürlich handelt es sich dabei wieder um eine Neubearbeitung unserer Autorin Michaela Riedl-Schlosser, die dem bekannten Märchenstoff neues Leben einhaucht.

So wird Schloss Poysbrunn 2018 teilweise in eine Unterwasserwelt verwandelt - ein Ort, wo Fische, Nixen, Meereshexen und Menschen aufeinander treffen...

 

Auch 2018 ist der Märchensommer wieder ein interaktives Wandertheater mit viel Musik. Mittanzen, Mitsingen und Mitraten ist also Sommer wieder gefragt. Das Publikum erlebt an verschiedenen Orten in und um das Schloss Poysbrunn herum, die Abenteuer von Adriana und ihren Meeresfreunden.

Die eigens komponierte Musik von Andreas Radovan wird in alt bewährter Tradition verschiedene Musikstile vereinen und so jeden Song zu einem Ohrwurm werden lassen. Die Liedertexte stammen wie immer von der Kernölamazone Gudrun Nikodem-Eichenhardt.

 

"Die kleine Meerjungfrau - neu erfischt" ist eine wunderbare Geschichte über Sehnsüchte und die Erfüllung scheinbar unmöglicher Wünsche.

 

Im Anschluss an das Theater gibt es wie immer bei unserem Caterer, köstliche Schmankerln aus der Region und das wunderschöne Ambiente von Schloss Poysbrunn lädt ein noch ein wenig im Schlosspark zu verweilen...

 

In diesem Sinne freue ich mich auf Euren Besuch im Sommer verbleibe mit märchenhaften Grüßen

 

 

 

 

 

Nina Blum

Intendantin des Märchensommers NÖ



AKTUELLER SPIELPLAN

Icon: MenueDIE KLEINE MEERJUNGFRAU - NEU ERFISCHT!

  • 5. Juli – 26. August 2018
    Freitag 16:00 Uhr
    Samstag und Sonntag jeweils 11:00 und 16:00 Uhr

 

  • Zusatzvorstellungen: 15. August 11:00 und 16:00 Uhr

 

  • Dauer ca. 100 min

 

  • Unsere allerkleinsten Märchenfans (Kinder bis zum 4. Geburtstag) haben freien Eintritt.

 

  • Regen? Keine Sorge! Alle Szenen finden bei Regen uneingeschränkt statt. Die Open-Air-Szenen werden bei Schlechtwetter ins Spielzelt verlegt! Gutes Schuhwerk ist aber auch bei schönem Wetter von Vorteil.
ticket   TICKET BESTELLEN

 

 

 

Icon: MenueProgramm fÜr Erwachsene

JETZT oder nie

 

Am 11.8.2018 und 24.8.2018 jeweils um 20:00 Uhr auf Schloss Poysbrunn.

Wir schreiben das Jahr 2018. Dies sind die Abenteuer von Marie und Bernd, die den Unendlichkeiten des Alltagstresses entfliehen wollen. Endlich wieder mal Zeit für einander haben – ohne Kinder. Doch die Reise endet abrupt:

 

Das Flugzeug stürzt ab und sie landen ... in einem Zeitloch.

Miteinander gehen sie den letzten Rätseln des Zusammenlebens von Frau und Mann auf den Grund:

Sind Frauen stur, oder nur meinungsstabil?

Lieben Männer intelligente Frauen, weil sich Gegensätze anziehen?!

Und ist die Abkürzung für Ehe „Errare humanum est“?

Begleiten Sie das Paar auf einer turbulenten Zeitreise in die Vergangenheit und die Zukunft. Und wie gelingt ihnen der Zeitsprung wieder zurück in die Gegenwart? 

JETZT oder nie!

Karten
erhältlich bei Ö-Ticket und unter 0699 13441144
FREIE SITZPLATZWAHL
DIE ABENDKASSA ÖFFNET 30 MIN VOR VORSTELLUNGSBEGINN
DER ZUSCHAUERRAUM ÖFFNET 10 MIN VOR VORSTELLUNGSBEGINN

Preis
€ 22,-*

  • *exkl. der Gebühren unserer Vertragspartner und exkl. der anfallenden Kreditkartengebühr
     

abendprogramm