peter_tinkerbell

MÄRCHENSOMMER

INTERAKTIVES WANDERMÄRCHENTHEATER FÜR KINDER VON 4 BIS 12 JAHRE UND ALLE MENSCHEN, DIE MÄRCHEN LIEBEN

  • MÄRCHEN:
    Der Märchensommer Niederösterreich erzählt moderne Märchen. Jedes Jahr wird ein neues Märchen erfunden oder ein bekannter Märchenstoff neu bearbeitet und von der Regisseurin, der Autorin und dem Komponisten gemeinsam entwickelt.

  • INTERAKTIV:
    Der Märchensommer schickt die ganze Familie auf eine Reise gemäß dem Motto: "Wenn einer eine Reise tut, dann hat er viel zu erzählen." Unsere Gäste dürfen ihre eigenen "Reiseerlebnisse" machen. Sie sind Zuschauer und Akteure zugleich: Mittanzen, Mitsingen, Mitraten ist gefragt! Alle gemeinsam tragen durch Ihre Mithilfe dazu bei, dass ein "Happy End" möglich wird.

  • WANDERTHEATER:
    Der Märchensommer ist ein spannendes Wandertheater, das durch Schloss Poysbrunn und den Schlossgarten führt. Üblicherweise teilt sich das Publikum nach einer gemeinsamen Szene in drei Gruppen, die jeweils einer Figur des Stückes folgen und die Geschichte aus ihrer Perspektive erleben. Die Zuseherinnen und Zuseher können sich bereits beim Eingang für eine Gruppe entscheiden.

  • Der Märchensommer Niederösterreich ist ein Theater von Profischauspielerinnen und Profischauspielern für Kinder und Erwachsene. Theaterinteressierte Kinder haben die Möglichkeit, in kleinen Nebenrollen Theaterluft zu schnuppern.

  • Der Märchensommer Niederösterreich ist ein Theatererlebnis für die ganze Familie und lädt dazu ein, einen ganz besonderen Tag im Märchenschloss Poysbrunn zu verbringen.



Icon: VorwoerterVORWORT

Liebe kleine und große Freunde des Märchensommers!

Der Märchensommer feierte 2016 mit "Aladin und die Wunderlampe - Neu erleuchtet" bereits sein 11-jähriges Bestehen. Das zweite Märchensommer-Jahrzehnt hat also begonnen und macht so viel Spaß, dass mein Team und ich uns gut vorstellen können, dass es den Märchensommer noch lange geben wird...

Die Märchensommer-Geschichte wird 2017 mit dem Märchen "Peter Pan und Tinkerbell" weitergeschrieben. Natürlich handelt es sich dabei wieder um eine Neubearbeitung unserer Autorin Michaela Riedl-Schlosser, die dem "Peter Pan Stoff" neues Leben einhaucht.

So wird Schloss Poysbrunn 2017 in "Nimmerland" verwandelt - einen Ort, wo Träumen und Wachen aufeinander treffen. Nimmerland ist die Heimat von Peter Pan, Tinkerbell und ihren Freunde Tiger Lilly und den verlorenen Kindern; aber auch der böse Kapitän Hook, sein Gefährte Smee und andere Piraten treiben dort ihr Unwesen...

2017 bietet der Märchensommer wieder interaktives Wandertheater mit viel Musik. Mittanzen, Mitsingen und Mitraten ist bei "Peter Pan und Tinkerbell" auch wieder gefragt. Das Publikum erlebt an verschiedenen Orten in und um das Schloss Poysbrunn herum, die Abenteuer von Peter Pan und Tinkerbell.

Die eigens komponierte Musik von Andreas Radovan wird in altbewährter Tradition verschiedene Musikstile vereinen und so jeden Song zu einem Ohrwurm werden lassen. Die Liedertexte stammen wie immer von der Kernölamazone Gudrun Nikodem-Eichenhardt.

"Peter Pan und Tinkerbell" ist eine wunderbare Geschichte über das "Kindsein" und das Erwachsenwerden, Freundschaft, Ängste, Sehnsüchte und wie wunderbar es ist, wenn abseits von unserer realen Welt eine Traumwelt existieren darf. Im Anschluss an das Theater gibt es wie immer bei unserem Caterer köstliche Schmankerln aus der Region und das wunderschöne Ambiente von Schloss Poysbrunn lädt ein, noch ein wenig im Schlosspark zu verweilen...

In diesem Sinne freue ich mich auf Euren Besuch im Sommer und verbleibe mit märchenhaften Grüßen

nina_blum



Nina Blum
Intendantin und Regisseurin Märchensommer NÖ

Icon: VideosWARUM MÄRCHEN?

Märchen sind Geschichten, die auf wunderbare Weise die Sehnsüchte, Ängste und Träume von uns Menschen beschreiben und für Kinder wie für Erwachsene gleichermaßen faszinierend sein können.

WARUM KINDERTHEATER?
Kindern fällt es meist viel leichter in diese "Märchenwelt" hinein zu kippen und sich verzaubern zu lassen. Dennoch braucht es Anlässe, um diese Fähigkeit ausleben zu können. In einer Zeit, in der Fernsehen zum Geschichtenerzähler Nummer 1 auserkoren wurde und animierte Computerspiele in andere Welten entführen, sollte Theater für Kinder wieder einen höheren Stellenwert bekommen. Kinder sind die Theaterbesucher von morgen. Der Märchensommer ist ein fantasievolles Kindersommtertheaterangebot in Niederösterreich – in einer Form, die Kinder zum Träumen einlädt und sie entführt, ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen.

WARUM EIN SCHLOSS?
Es gibt keinen Ort, der sich mehr dafür eignet, der eigenen Fantasie zu folgen, als ein Schloss. Ein Schloss ist ein magischer Ort, der viele Geschichten in sich trägt. Schloss Poysbrunn ist ein verwunschenes, romantisches und vielleicht auch verhextes Schloss. Wenn man sich am Abend, nachdem es ganz dunkel geworden ist, auf die große Schlosswiese oder in einen Schlossraum stellt, da kann es schon passieren, dass das Schloss die eine oder andere Geschichte zu erzählen beginnt...





AKTUELLER SPIELPLAN

Icon: MenuePeter Pan und Tinkerbell - AUSVERKAUFT

  • ALLE VORSTELLUNGEN 2017 SIND AUSVERKAUFT


  • 6. Juli – 27. August 2017
    Freitag 16:00 Uhr
    Samstag und Sonntag jeweils 11:00 und 16:00 Uhr

  • Dauer ca. 100 min

  • Unsere allerkleinsten Märchenfans (Kinder bis zum 4. Geburtstag) haben freien Eintritt.

  • Regen? Keine Sorge! Alle Szenen finden bei Regen uneingeschränkt statt. Die Open-Air-Szenen werden bei Schlechtwetter ins Schloss verlegt, bzw. gibt es auch heuer wieder ein wetterfestes Spielzelt im Schlosspark! Gutes Schuhwerk ist aber auch bei schönem Wetter von Vorteil.

ticket TICKET BESTELLEN




Icon: MenueLANGE NACHT DES MÄRCHENSOMMERS


Termin: 26. August 2017 von 20 bis 24 Uhr

Ort: Märchenerzähl-Platz, Märchensommer-Allee, 2161 Poysbrunn (bei Schlechtwetter im Nimmerlandschloss im Zelt)


Jubiläumsprogramm

Anlässlich “10 Jahre Märchensommer auf Schloss Poysbrunn“ wird heuer ein Jubiläumsprogramm veranstaltet: “Die lange Nacht des Märchensommers“.


An einem lauen Sommerabend liest das Märchensommer-Team am Märchen- Erzählplatz aus diversen Märchen und alten Märchensommerstücken vor, dazwi- schen wird gesungen und musiziert. Rund um den “Märchen-Thron“ können die Gäste auf Decken, Bänken und Hockern Platz nehmen und den Geschichten und Klängen lauschen.

Kulinarisch versorgt der Poysbrunner Winzer Hansi Wittmann die Gäste mit Wein und Traubensaft.


Mit dabei: Nina Blum, Christian Kohlhofer, Daniel Ogris, Johannes Kemetter, Valentina Kratochwil, Markus Schöttl, Eva Maria Neubauer, Martin Oberhauser, Andreas Radovan, Gudrun Nikodem-Eichenhardt, uvm.


Der Eintritt ist frei!

  • SCHÖN IST ES AUF DER WELT ZU SEIN


Termin: 29. Juli 2017 um 20 Uhr, Schloss Poysbrunn


Was haben eine Kernölamazone und Kapitän Hook gemeinsam?

Das Lebensmotto: „Schön ist es auf der Welt zu sein!“


 

Im gleichnamigen Abendprogramm beim Märchensommer Niederösterreich sind heuer wieder die Kernölamazone Gudrun Nikodem-Eichenhardt und der Kapitän Hook-Darsteller Daniel Ogris zu sehen.

Die beiden verbindet das Land, die Ausbildung und vor allem eine langjährige Freundschaft.

Davon handelt dieser Abend. Es wird gesungen, gelacht und das Publikum bekommt die Möglichkeit, die beiden Menschen, die hinter dem Märchen und dem Erfolg stehen, kennenzulernen.

Sei es mit Geschichten aus dem turbulenten Studium, ihrer Familien oder den geheimen Berufswünschen abseits der Bühne.

Freuen Sie sich auf einen Abend mit berührenden Momenten und Liedern aus den Bereichen Musical, Pop, Chanson, Jazz und Operette. Begleitet werden die beiden von Matthias Ellinger am Klavier. Lassen Sie sich im Schloss Poysbrunn verzaubern, wenn es heißt: Schön ist es auf der Welt zu sein!


Text und Regie: Norbert Holoubek


Die Abendkassa öffnet 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn, Einlass ist 10 Minuten vor Vorstellungsbeginn.

Tickets erhältlich unter der Reservierungshotline 0699/13441144.

_______________________________________________________________